Treff 13: Es ist wieder soweit!

Trade Mark spielt am Treff 13 (Markthalle) in Gossau SG … und dies erst noch an einem Freitag, den 13.! Eine schwarze Katze wird euch da nicht begegnen, dafür Cyrill Kuhn an den Drums, welcher seinen ersten Auftritt mit uns absolviert! Wir freuen uns darauf, euch unser rundum erneuertes und erweitertes Repertoire präsentieren zu dürfen. Keine Sorge, der eine oder andere Gassenhauer aus unserem bisherigen Repertoire ist noch immer dabei. So heisst es dann für uns am kommenden Freitag, den 13. Mai: Lasst es krachen und mit uns das Wochenende an diesem speziellen Datum gebührend «einrocken»! Food and Drinks in der Location bereits ab 19.13 Uhr. Don’t miss it!

Unser neuer Drummer Cyrill

Wie bereits angekündigt, hat Trade Mark für Manuel Rebholz, den es mit seinem Wohnmobil anfangs Juni für ein bis zwei Jahre in den fernen Osten zieht, einen ausgezeichneten Nachfolger gefunden. Wir freuen uns euch mitzuteilen, dass Cyrill Kuhn für sämtliche Gigs ab 13. Mai bei uns als neuer Drummer einspringen wird. Dank seinem grossen Engagement und seiner grossen Erfahrung konnten wir mit ihm unser Repertoire und unseren Sound in unglaublich kurzer Zeit wieder fit machen. Wir freuen uns sehr darauf, ihn an unserem Gig vom 13. Mai im Treff13 (Markthalle) in Gossau SG vorstellen zu dürfen. Nur soviel sei schon verraten: Cyrill ist eine absolute Wucht an den Drums und ist uns allen mit seiner gewinnenden und professionellen Art bereits ans Herz gewachsen! Don’t miss it and save the date: Freitag, 13. Mai 2022, 19.30 Uhr im Treff13, Gossau SG!

Manuel verlässt Trade Mark

Liebe Freunde und Wohlwollende von Trade Mark

Leider müssen wir euch mitteilen, dass unser langjähriger Schlagzeuger Manuel Rebholz Trade Mark Ende Mai verlässt. Er erfüllt sich zusammen mit seiner Partnerin einen Lebenstraum: Seit geraumer Zeit baut er ein altes Feuerwehrauto zu einem Wohnmobil um. Die beiden brechen hier alle Zelte ab und verreisen für ein bis zwei Jahre entlang der Seidenstrasse in den fernen Osten. Als uns Manuel zu Beginn dieses Jahres seine Pläne verkündete, waren wir erstmal geschockt, weil er doch unverzichtbarer Bestandteil der Band ist. Aber die Schockwellen haben sich zwischenzeitig gelegt und alle freuen sich natürlich mit ihm. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Manuel für die unglaublich schöne und bereichernde Zeit, die wir mit verbringen durften. Er ist uns ein wirklich lieber und guter Freud geworden. Für seine lange und spannende Reise wünschen wir ihm und seiner Partnerin alles erdenklich Gute! Bye-bye Manuel – we will miss you!

Übrigens: Wir haben für Manuel einen absolut coolen und würdigen Ersatz gefunden! Mehr darüber könnt ihr in den nächsten News nachlesen!

Manuel Rebholz

Erster Gig 2022

Hi Everybody

Trade Mark ist aus dem Winterschlaf erwacht und in Erwartung ihres ersten Gigs in diesem Jahr. Aber nein, wir haben nicht wirklich geschlafen, sondern unser Repertoire um viele coole Songs erweitert. Darunter sind auch einige neue, wuchtige und rockige Duetts dabei, die Martyna und Roli an den kommenden Gigs mit Freude «rausschmettern» werden! Am 1. April (kein Scherz) werden wir im privaten Rahmen an einer Geburtstagsparty in Goldach auftreten. Das Besondere daran ist, dass uns diese Leute innert vier Jahren bereits zum dritten Mal engagieren – das jedes Mal für eine andere jubilierende Person. Da sind wir schon ein bisschen stolz darauf! Für den 24. April sind wir dann noch einmal für eine Privatveranstaltung engagiert worden und werden dann am Freitag, 13. Mai, im Treff13 (Markthalle) in Gossau SG zu sehen und zu hören sein. Weitere Konzert-Daten sind unter www.trade-mark.ch/nachste-konzerte/ zu finden. Wir freuen uns auf euch!

Jetzt aber: Trade Mark rockt das Kloster St. Katharinen in St. Gallen

Wir spielen am 5.11.21 ab 20 Uhr im Kloster !

Für einmal ertönen rockig-bluesige Klänge aus dem ehemaligen Kloster St. Katharinen in St. Gallen – der neuen Event-Location. Trade Mark rockt das Kloster am 5.11.2021 ab 20 Uhr. Türöffnung ist um 19 Uhr.

Weiterlesen „Jetzt aber: Trade Mark rockt das Kloster St. Katharinen in St. Gallen“

Trade Mark rockt das Kloster St. Katharinen in St. Gallen

«Still Like That Old Time Rock’n’Roll. That Kinda Music Just Soothes The Soul»

Wir spielen am 5.11.21 ab 20 Uhr im Kloster !

Update: Leider müssen wir den Gig absagen aus gesundheitlichen Gründen.

Für einmal ertönen rockig-bluesige Klänge aus dem ehemaligen Kloster St. Katharinen in St. Gallen – der neuen Event-Location. Trade Mark rockt das Kloster am 5.11.2021 27. August 2021 ab 20 Uhr. Türöffnung ist um 19 Uhr.

Weiterlesen „Trade Mark rockt das Kloster St. Katharinen in St. Gallen“

13.08.2021 «Städtliabig» in Eglisau

Verschoben ist nicht aufgehoben! Was 2020 wegen Corona nicht möglich war, darf jetzt 2021 endlich nachgeholt werden: Zum zweiten Mal spielt Trade Mark am «Städtliabig» in der Untergass im wunderschönen Eglisau!

Weiterlesen „13.08.2021 «Städtliabig» in Eglisau“

Trade Mark is still alive!

Nun wird fleissig und druckvoll geprobt, denn es stehen bereits mehrere Gigs in den nächsten Monaten fest!

Hi Guys
Nach langer Zeit Good News für den Fortbestand der Band, welch eine Freude!

Die «3 Musketiere» Stöff Gemperle, Rino Cavallet und Manuel Rebholz haben das vom Sinken bedrohte Schiff Trade Mark auf Kurs gehalten und die aus verschiedensten Gründen ausgeschiedenen Members neu durch die Sängerin Martyna Urban (sie ist eine Wucht!), den Bassisten Teddy Schneiter und den Gitarristen Roman Cotrotzo toll ersetzen können. Und nach einer Denkpause von einem halben Jahr hat sich auch der langjährige Lead-Sänger Roli Hagen der Band wieder angeschlossen. Somit ist Trade Mark also wieder komplett!

Weiterlesen „Trade Mark is still alive!“