Follmondparty im „Pärkli“ in St. Margrethen.

Tolle Gäste, gute Musik, roter Mond, Ferienstimmung.

Nicht nur Sterngucker konnten sich auf die totale Mondfinsternis vom 27. Juli besonders freuen auch Musikbegeisterte sind auf Ihre kosten gekommen. Mit neuen Songs und zwei neuen Mitgliedern wurde bei der Follmondparty im St.Margrethen gerockt.

Follmondparty im „Pärkli“ in St. Margrethen

Die Follmond Party wurde am 01. Juni 2007 durch den Verein „Freizeit- und Naturfreunde St. Margrethen“ (FUN) ins Leben gerufen, um der Bevölkerung von St. Margrethen und Umgebung einen regelmässigen Treffpunkt im Herzen des Dorfes zu bieten. Am 27. Juli durften Trade Mark den Verein mit Musik unterstützen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.